Cinque Terre

Georg-Friedrich Maetzel, B.Sc.

Praxiszugehörigkeit seit Juli 2006

Als ich im November 2001 die Ausbildung zum Physiotherapeuten begann wusste ich noch nicht ob meine Berufswahl die richtige gewesen ist. Zwar hatte ich selber schon früh in meinem Leben Kontakt mit der physiotherapeutischen Behandlung und wusste diese sehr zuschätzen, aber eine gewisse Unsicherheit bestand dennoch. Im Laufe der Jahre und rückblickend von heute kann ich sagen, dass es genau diese Unsicherheit gewesen ist die mich antrieb zu hinterfragen und die Antwort darauf zu finden.

Heute kann ich sagen, dass ich meine Begeisterung und Freude an der Arbeit mit Menschen genau in diesem therapeutischen Kontext finde. Seit fast 10 Jahren arbeite ich erfolgreich, mit dem Schwerpunkt der Manuellen Therapie in der Praxisgemeinschaft. Spezielle Weiterbildungen vor allem im Bereich der Behandlung des Kiefergelenks erweitern mein therapeutisches Repertoire. Die gemeinsame Entwicklung einer individuellen Therapie, die die jeweiligen Bedürfnisse meiner Patienten berücksichtigt, sehe ich als immer neue persönliche Herausforderung und Entwicklung meiner therapeutischen Fähigkeiten zum Wohle meiner Patienten.

Diese Philosophie macht meine Behandlung besonders und bringt Sie und mich auf einen gemeinsamen Weg ihr Leben beschwerdefreier zu erleben.
2001 - 2004
Ausbildung zum Physiotherapeuten an der Schule für Physiotherapie der Stiftung Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg mit Examen zum staatlich anerkannten Physiotherapeuten.

2004
Zertifikat Manuelle Lymphdrainage an der Kurpfalz ML-Schule in Mannheim

2008
Zertifikat Manuelle Therapie DGMSM e.V.

2009
Prädikat Sportphysiotherapeut (DOSB anerkannt) Eden Reha Donaustauf

2013
Studium der Osteopathie an der Dresden International University (DIU) in Kooperation mit der Osteopathie Schule Deutschland GmbH (OSD)

2016
Im November Abschluss des Studiengangs der Osteopathie und Erlangung des Titels Bachelor of Science (B.Sc.) in Osteopathie an der DIU in Kooperation mit der OSD GmbH. Titel der Abschlussarbeit: Das menschliche Gewebe als Träger von Information. Interpretation und Verständnis der osteopathischen Palpation.
Download PDF
2006
Teilnahme an der Fortbildung "Kiefergelenk und Osteopathische Medizin am AVT - College für Osteopathische Medizin in Nagold
Manuelle Therapie
Behandlung des Kiefergelenks